Informatik analog

Kleine Forscher entdecken Informatik ganz ohne Computer

Informatik umgibt uns im Alltag. Doch oft verbinden wir mit Informatik Computerprogramme, Smartphones und das Internet. Man muss kein Programmierer sein um zu verstehen, was ein Algorithmus ist. Oder wie man Fehler in Programmen finden kann. Mit einfachen Mittel ganz ohne technische Geräte gehen wir informatischen Fragestellungen auf den Grund.

Zielgruppe: 
Grundschulalter
Workshop Plätze: 
12
Workshopdauer: 
ca. 45 Minuten
Zeit: 
Freitag, 3. Mai 2019 - 11:00 bis 11:45